AGB Onlinebewerbungen

P.1 )
Onlinebewerbungen sind absolut unverbindlich für den Bewerber sowie für den Empfänger. Felder mit ( * ) müssen ausgefüllt oder das zutreffende abgehakt werden.
P.2 )
Die Fa. Herbert Schalkhammer übernimmt keine Haftung welcher Form auch immer für Schäden, Probleme welcher Art auch immer die indirekt oder direkt mit der Nutzung dieses Bewerbungsformulars oder der Bewerbung selbst entstehen oder entstehen können.
P.3 )
A.) Bewerbungsformulare ohne vollständiger Adresse und Kontaktdaten.
B.) Bewerbungsformulare falsch oder halb ausgefüllt.
Werden aus Sicherheitsgründen von uns gelöscht und nicht beantwortert !
P.4 )
Bewerbungen mit rechtswiedrigen oder obszönen Inhalten werden von uns nicht beantwortet sondern zur Anzeige gebracht.
P.5 )
Um Missverständnisse und Missbrauch vorzubeugen sind Bewerbungen grundsätzlich nur in verstänlicher deutscher Sprache zu stellen.
P.6 )
Ihre Daten werden von uns absolut vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben noch von uns für Werbezwecke missbraucht. Ausnahme: Die Fa. Herbert Schalkhammer ist zur Herausgabe Ihrer Daten auf Grund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlicher Anordnung gezwungen.